· 

Zu hoher Zuckerkonsum? Das passiert dann mit Dir!

Zucker, Greendoo, Greendoo.de

 

Ja, wir wissen, dass Ihr wisst - Zucker macht Dick. Naja, grundsätzlich richtig! 

 

Nur was passiert noch?

 

Ganz einfach! Das Gehirn schrumpft und das Herz wird geschädigt.

Wir hatten uns mal näher mit dieser Thematik beschäftigt. Es war klar - es gibt schon unzählige Studien zu diesem Thema.

Gerade die Neuropharmakologen arbeiten sehr intensiv daran, Zusammenhänge herzustellen zwischen Zuckerkonsum und den Gehirnabläufen bei Diabetikern und Übergewichtigen.

 

 

Es gibt definitiv ein Übermaß an ZUCKER

Zuviel Zucker schädigt nicht nur die Zähne, sondern erhöht die Wahrscheinlichkeit an Diabetes Typ 2 zu erkranken. Vielen dürfte eigentlich klar sein, was die Folgen sein können. Verlust von Gliedmaßen, Sehstörungen etc..

Das wir Alle Zucker benötigen ist klar. Vor allem aus dem Hintergrund, dass unser Gehirn die notwendige Power benötigt. Der Organismus nimmt dann Schaden, wenn es einfach zuviel ist. Es gibt sehr interessante Studien, dass Probanden, die übermäßig Zucker konsumierten, Denkaufgaben suboptimaler lösten, wie die Probanden ohne dem übermäßigem Konsum an Zucker. Die Erinnerungszentrale im Gehirn wird sehr stark beeinflußt. Für unser Gehirn ist ein übermäßiger Verzehr von Zucker ein "Art" Vergiftung!

 

Für die Bildung von Synapsen und Nervenzellen ist die Bildung von Proteinen von enormer Bedeutung. Gerade dann wird tatsächlich davon weniger aktiviert. 

 

Als sicher gilt auch, dass Krebszellen sich von viel Zucker super ernähren. Die benötigen Zucker für ihren Stoffwechsel. Menschen, die weniger als 10% Zucker aufnehmen gelten weniger "gefährdet", wie Menschen, deren Zuckerkonsum bei 25% liegt.

 

 

Zucker, Diabetes

Was bedeutet es nun für Dich!

Ganz einfach! Nimm am Besten unter 5% vom Zucker in Anspruch, dass bedeutet ca. 25 Gramm am Tag.

Laut Studien vertilgen die Deutschen im Schnitt 100 Gramm Zucker am Tag! Woanders auf der Welt noch viel mehr. Das geht bis ca.200 Gramm Zucker!!!

 

Was passiert, wenn Süßes in die Verdauung kommt?

Ganz einfach! Das Gehirn wird erstmal belohnt! Es kommt zur Ausschüttung von Dopamin.

 

Zucker ist wie eine Droge!!!

 

Wer also ein Lebensmittel verkaufen will, muss nur genügend Zucker darüber streuen oder hinzu fügen!

Das ist genau der Grund, warum Greendoo die Matcha Brause, die Matcha Riegel und was noch alles kommt, OHNE Industriezucker produzieren lässt!

 

Suboptimal sind auch: Invertzucker, Dextrose, Fruktose etc... Diese lassen den Blutzuckerspiegel auch ziemlich schnell in die Höhe treiben.

Optimaler sind: Xylit (Birkenzucker), Stevia, Ahornsirup oder Kokosblütenzucker. 

 

Unser "Greendoo Matcha Latte Mix" ist natürlich mit Kokosblütenzucker "gemischt".

 

Also, denkt bitte daran - reißt Euch mit dem Zucker "am Riemen" :-)

 

Eure Greendoo´s

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

schneller Versand

Hotline 03328 3374537

versandkostenfrei ab 39,-€


sofortige Bearbeitung

attraktive Gutscheine

exklusive Qualität


Kontakt


GREENDOO.de

Max-Sabersky-Allee 53a

D-14513 Teltow

Deutschland

info@greendoo.de                      

sag´s weiter


sicher mit


Sicher mit Paypal

Deine Daten sind bei uns sicher!

 

Vertrauen schafft Vertrauen